queo blog

Google veröffentlicht Flow Visualization

Seit kurzem ist es bekannt geworden, dass Google eine neu Funktion auf Google Analytics veröffentlichen wird, die für alle Web Analysten sehr nützlich sein wird. Sie heißt Flow Visualization und dient, wie der Name schon sagt, der besseren Visualisierung von Nutzeraktivitäten auf der Website.

Visitors Flow

Diese Funktion visualisiert das allgemeine Nutzerverhalten auf der Website und zeigt dabei auch wichtige Statistiken für jeweilige Einzelseiten (s. Abbildung unten). Diese Funktion ist quasi eine verbesserte Trichter-Analyse, die im Tool bereits vorhanden ist, aber mit neuem Design und einigen neuen Features. Die Analyse mit Visitors Flow gibt die Antwort auf eine der wichtigsten Fragen überhaupt: „was machen die Nutzer auf der Website?“.

Google Analytics Flow VisualizationBild-Quelle: http://analytics.blogspot.com/2011/10/introducing-flow-visualization.html

Goal Flow

Bei Goal Flow handelt es sich um die Visualisierung von Pfaden zu einem Ziel auf der Website (s. Abbildung unten). Sobald die Ziele definiert wurden, gibt Google Analytics die Informationen, ob und wie die Website-Besucher diese Ziele erreicht haben.

Google Analytics Flow VisualizationBild-Quelle: http://analytics.blogspot.com/2011/10/introducing-flow-visualization.html

Wie bereits erwähnt, ist die Information über das Nutzerverhalten auf der Website sehr wichtig, unabhängig von der Größe und dem Zweck einer Website. Das Wissen um die Bewegung der Nutzer auf der eigenen Seite ermöglicht u.a. die Erhöhung des Effizienzgrades von Werbekampagnen aller Arten (AdWords, SEO, Social Media) und ist damit wichtig für den wirtschaftlichen Erfolg.

Weitere interessante Artikel zum Thema Google Analytics finden Sie hier:

Google Analytics in Echtzeit
Google verschlüsselt die Daten
Datenschutz für Google Analytics
Google Analytics bekommt neue Klickpfad-Visualisierungen